Otto K. Raich ist zusammen mit seiner Frau Ulrike Gründer des Zentrums für Achtsamkeit, Yoga und Meditation in Linz, Österreich.

Er arbeitet als Trainer, Coach und Supervisor mit Organisationen und Einzelpersonen, unterrichtet MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) und Mindful Leadership und leitet Meditationskurse und Seminare.

Seit seiner ersten Indienreise im Jahr 1987 forscht und übt er in verschiedenen spirituellen und mystischen Traditionen. Er ist Herausgeber des Buches „Die Taverne des Erwachens“ – Gedichte zur Meditation (2024).

Aktuell geplante Kurse